Einblicke in unser SEO-Team: Katharina, SEO-Consultant im Automotive-Team

Unsere TXP-Stars stellen sich vor

Katharina „Nina“ ist seit Februar 2020 Teil des diva-e SEO Teams. Sie ist als Junior SEO-Consultant in München gestartet – direkt nach ihrem Masterabschluss. Wie genau ihr Leben als SEO-Consultant aussieht, wie sie ihre Leidenschaft für SEO entdeckt hat und wie sie bei diva-e nebenbei auch ihre zweite Leidenschaft Branding & Social Media ausleben kann, das erzählt sie dir im Beitrag selbst.

Einblicke in unser SEO-Team: Katharina, SEO-Consultant im Automotive-Team

Das sind meine Aufgaben im diva-e SEO-Team:

Ich arbeite in einem festen Projektteam, aber bekomme immer neue Aufgabenfelder hinzu. Daher ist mein Arbeitsalltag sehr abwechslungsreich und das ist genau das, was es spannend für mich macht. Nach meiner Einarbeitungszeit habe ich neben der direkten Kundenbetreuung auch überwiegend das Thema Content SEO und interne SEO-Weiterbildung für unseren Kund:innen übernommen. Beispielsweise biete ich einmal pro Monat virtuelle Trainings zu relevanten SEO-Themen an, die von den Stakeholdern sehr gut angenommen werden.

Seit Januar 2021 habe ich nun die Chance bekommen direkt bei unserem Kunden vor Ort die operativen SEO-Aufgaben zu übernehmen. Das heißt ich koordiniere unter anderem übergreifend alle SEO-Projekte der unterschiedlichen Teams, verwalte deren Budgets und reporte an das Management. Das ist eine großartige neue Chance, mich sowohl fachlich als auch persönlich weiterzuentwickeln. Zum Beispiel erhalte ich detaillierte Einblicke in technische SEO-Projekte und stelle eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen dem Kunden und unseren diva-e Expert:innen sicher. Dabei muss man jeden Tag über sich hinauswachsen und flexibel auf neue Situationen reagieren können.

Mein typischer Arbeitsalltag als SEO-Consultant sieht so aus:

Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Projekten ist bei uns jeder Tag verschieden. Jedoch startet mein diva-e Team täglich mit einem virtuellen Standup in den Arbeitstag, in dem wir uns über unsere aktuellen Todos, Projekte und Themen austauschen können. Das klappt bisher super und wir haben trotz Home Office einen guten Überblick, was bei allen Teammitgliedern ansteht und wo eventuell noch Unterstützung benötigt wird. Allgemein ist mein Arbeitstag von einem engen und direkten Austausch untereinander und einem sehr freundschaftlich-kollegialem Umfeld geprägt. Das verdanken wir nicht zuletzt unserem Teamleiter Ralph, der viel Wert auf Transparenz, Wertschätzung und Weiterentwicklung legt.

So habe ich meine Leidenschaft für SEO entdeckt:

Ich habe zuvor einige praktische Erfahrung im Bereich Digitales Marketing sammeln können und habe meinen Master in Unternehmenskommunikation mit den Schwerpunkten Digitale Medien und Branding absolviert. Durch meine Stelle als Masterandin bin ich auf diva-e und den Fachbereich SEO aufmerksam geworden. Und was soll ich sagen? SEO war Liebe auf den ersten Blick. Neben dem beeindruckend professionellen Team hat mich vor allem die Vielfältigkeit von SEO begeistert. Hier kann ich all meine Interessensgebiete – von Content bis hin zu technischen Website-Themen – vereinen. Daher habe ich mich nach erfolgreichem Masterabschluss dazu entschlossen als Junior SEO-Consultant bei diva-e in die Berufswelt einzusteigen. Seitdem konnte ich viel dazu lernen und habe dank des Weiterbildungsbudgets sogar einen HTML- und CSS-Kurs starten können.

Meine Begeisterung für Branding und Social Media kann ich in diesem Nebenprojekt ausleben:

Unser Head of SEO Stephan hat sich 2020 zum Ziel gesetzt, unsere Social-Media-Aktivitäten im SEO-Bereich auszubauen. Aufgrund meiner Erfahrung und persönlichen Begeisterung für Branding und Social Media habe ich ihm meine Unterstützung für den Instagram Kanal angeboten. Auf Basis seiner Ideen habe ich daraufhin eine umfassende Strategie sowie einen Redaktionsplan ausgearbeitet. Dabei zielen alle Aktivitäten auf die Steigerung der Reichweite sowie die Etablierung eines Expertenstatus ab.

Seit Go-Live im August 2020 bespiele ich den Kanal mehrmals wöchentlich mit Branchen- und Agentur-Insights und versuche mit Hilfe von Memes und Witzen ein bisschen Abwechslung zu schaffen. Dabei erstelle ich alle Bilder und Texte selbst. Als ehemalige Branding-Studentin schlägt mein Herz bei diesem Nebenprojekt höher, vor allem wenn die Anzahl der Follower allmählich steigt und man sieht, dass der ausgespielte Content angenommen wird. Ich probiere auch immer mal wieder neue Posting-Formate aus. Beispielsweise habe ich die Reihe #SaidNoSEOever gestartet, die den Alltag von SEO Experten auf humorvolle Art und Weise widerspiegeln soll. Ich habe noch so viele weitere Ideen, die den diva-e Advertising Account voranbringen würden, allerdings würde das glaube ich eine ganze Social Media Vollzeitstelle füllen.

Das macht mir an der Arbeit bei diva-e besonders viel Spaß:

Am meisten Spaß macht mir die Arbeit in meinem großartigen Team, das sich gegenseitig unterstützt und wertschätzt. Als ich als Junior SEO-Consultant – also quasi als Einsteigerin – dazu gestoßen bin, wurde ich sofort mit offenen Armen empfangen und integriert. Seitdem liegt meinen Kolleg:innen viel daran, mich stetig weiterzuentwickeln und voranzubringen. Das schätze ich sehr.

So bleibe ich SEO-Trends immer auf der Spur:

Wir haben einen sehr intensiven Austausch im Team. Änderungen und Neuigkeiten werden in unseren täglichen Standups sofort angesprochen, sodass man eigentlich gar nichts verpassen kann. Zusätzlich lese ich viele Blogs und Newsletter - und natürlich die Updates von Google direkt. Viele meiner Kolleg:innen haben auch eigene Fachblogs und publizieren regelmäßig Informationen rund um das Thema SEO. Oder ich höre mir die internen Blitzvorträge von den Fachkolleg:innen an oder auch generell Podcasts zu SEO-Themen.

Darum arbeite ich sehr gerne als SEO-Consultant:

Das Schönste an der Arbeit als SEO-Consultant ist für mich die Zusammenarbeit mit unseren Kund:innen, zu denen wir ein gutes Verhältnis aufgebaut haben und dementsprechend wertschätzend ist der Umgang miteinander. Der Arbeitsalltag wird durch die Projektarbeit sehr abwechslungsreich und es kommen immer wieder neue Themen auf. Als SEO-Consultant kann ich bei unseren Kund:innen auch einen Mehrwert stiften – und unsere Unterstützung wird auch immer dankend angenommen.

Das hört sich für dich spannend an? Wir sind gerade auf der Suche nach Verstärkung für unser SEO-Team an den Standorten München und Stuttgart. Bewirb dich direkt online oder vereinbare ein (virtuelles) Kaffeedate.

Du möchtest mehr über den Transactional Experience Partner (TXP) diva-e erfahren? Hier findest du umfangreiche Informationen zu diva-e und diva-e als Arbeitgeber, zu unseren Referenzen, unseren Partner:innen und unseren Services.