Ganzheitliche Datenverwaltung für führenden Medizintechnikhersteller HASOMED

Case Study: Kubernetes Cluster im First Colo Rechenzentrum

Die HASOMED GmbH, ein inhabergeführtes Familienunternehmen und Weltmarktführer im Bereich neurologische Rehabilitation sowie Prophylaxe und Therapie neurodegenerativer Erkrankungen, hat sich bei der Suche nach einem Anbieter zur Datenverwaltung für die diva-e Marke First Colo entschieden. 

Mit dem Umschwung auf ein ganzheitlich verwaltetes Kubernetes Cluster im First Colo Rechenzentrum meistert HASOMED die steigende Komplexität ihres Marktes mühelos und schafft Kunden hochwertige Softwarelösungen, die sich durch zuverlässigen Einsatz und starke Schutzfunktionen auszeichnen.   

Jetzt die ganze Case Study herunterladen

Ganzheitliche Datenverwaltung für führenden Medizintechnikhersteller HASOMED

Um dem Ziel, höchste Standards für Agilität und Datenschutz zu gewährleisten, gerecht zu werden, entschieden sich die Experten von First Colo gemeinsam mit HASOMED für Kubernetes als modernes Container Management System. Mit Hilfe von Kubernetes können Hardware-Ressourcen, die für die Ausführung von Anwendungen nötig sind, außerdem noch effizienter genutzt werden. Somit optimiert HASOMED ihre operativen Kosten und die Gesamtkosten des Betriebs liegen zudem weit unter denen vergleichbarer Lösungen. Gleichzeitig bietet das Setup von First Colo ausreichend Platz für eine zukünftige Erweiterung der Rechenressourcen.   

Durch die dadurch verbesserte Time-to-Market im gesamten Produktportfolio, baut HASOMED den Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Dienstleistern in der Branche weiter aus.

Erfahren Sie in unserer Case Study alle Details zum Projekt. Jetzt herunterladen

Informieren Sie sich außerdem über unsere ganzheitlichen Data Center Services rund um Managed Cloud sowie Hosting und Colocation.  

Über First Colo   

First Colo, eine Marke von diva-e, betreibt als IT-Infrastrukturanbieter Hochverfügbarkeits-Rechenzentren an deutschen und europäischen Server-Standorten mit den Kernkompetenzen Colocation- und Cloud-Services, Managed Services und DDoS-Schutz. Die diva-e Datacenters-Experten bieten sachverwandte IT-Dienstleistungen für Mittelstand und Großkunden an. Zahlreiche Unternehmen verschiedenster Branchen vertrauen bei der Konzeptionierung und Auslagerung ihrer IT-Strukturen auf First Colo und deren sichere, kostengünstige und innovative Lösungen. Zum Kundenstamm gehören vornehmlich Unternehmen mit überdurchschnittlichen Ansprüchen an Servicequalität und IT-Sicherheit. Laut der Unternehmensberatung Deloitte gehört das diva-e Rechenzentrum zu den 50 Technologieunternehmen Deutschlands mit dem schnellsten Wachstum.    

Als Teil der diva-e gehört die Brand First Colo zum führenden deutschen Transactional Experience Partner, der mit über 800 Mitarbeitern die Digitalisierung maßgeblich mitgestaltet. www.first-colo.net     

Über HASOMED   

Das inhabergeführte Familienunternehmen HASOMED GmbH entwickelt, produziert und vertreibt innovative Lösungen für die neurologische Rehabilitation, sowie für die Prophylaxe und Therapie neurodegenerativer Erkrankungen.    

Als weltweiter Marktführer in diesem Bereich, trägt das Team eine sehr hohe Verantwortung und hat sich selbst das Ziel gesetzt ihre Produkte und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern, um Kunden auch nachhaltig begeistern zu können. Diese hohen Ansprüche haben sich bezahlt gemacht, denn die selbstentwickelte Software „Elefant“, die Psychotherapeuten bei der umfassenden Organisation ihrer Praxen unterstützt, ist von der KBV zertifiziert und erhielt das ePrivacyseal Datenschutz-Gütesiegel.    

Zudem ist HASOMED seit langem Mitglied vom InnoMed e.V., dem IISART e.V. und dem Cluster Medizintechnik Sachsen-Anhalt. www.hasomed.de

Jetzt Case Study kostenfrei downloaden