Gemeinsames Projekt von E.ON und diva-e ausgezeichnet

Der Onlinekommunikationspreis in der Kategorie Microsite geht in diesem Jahr an den E.ON Energieatlas

diva-e hat die das Design des Frontends programmiert und die Backend-Datenbank beigesteuert und freut sich über den Erfolg des Projekts zur Energiewende. Weitere Partner im Projekt waren Ressourcenmangel, Salt Works und blood&blunt.

Der deutsche Preis für Onlinekommunikation zeichnet bereits seit elf Jahren in 51 Kategorien digitale Projekte und Kampagnen aus. Herausragende digitale Beiträge werden jedes Jahr von einer ausgewählten Jury mit dem Preis gekürt und zählen somit zu Deutschlands innovativsten Leistungen der Onlinekommunikation.

Gemeinsames Projekt von E.ON und diva-e ausgezeichnet

Über den Energieatlas

Der Energieatlas ist ein Tool, das den Stand der Energiewende mit Daten, Fakten und Hintergründen zu grüner Energiegewinnung, klimafreundlicher Energienutzung und dem Ökostromanteil in Deutschland abbildet. Die interaktive Karte, die unter https://energieatlas.eon.de abrufbar ist, beinhaltet öffentliche Daten, repräsentative Umfrage-Ergebnisse und E.ON Analysen.

Der Energieatlas liefert nicht nur wichtige Daten zum Thema Energiewende, sondern beantwortet ebenfalls zentrale Fragen zur Energiewelt wie unter anderem die Folgenden:

  • Wie hat sich der Ökostromanteil in Deutschland in den vergangenen Jahren entwickelt?

  • Wo befinden sich die „grünsten“ Regionen?

  • Wie steht die Bevölkerung zur Elektromobilität – und wo ist die Ladeinfrastruktur besonders stark ausgebaut?

Die Darstellung der Daten ist mit einem Storytellingansatz verknüpft, sodass Besucher:innen der Website über die Storybox direkt zu den passenden Meldungen und Informationen gelangen. Das Tool bildet auf dieser Basis Energiethemen ab, die Deutschland bewegen – und liefert Auswertungen für bundesweite Trends, wie auch für regionale Unterschiede in Bundesländern, Landkreisen und kreisfreien Städten.

E.ON setzt seit 2005 auf die Expertise von diva-e. Neben der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Pflege des E.ON-Webauftritts verantwortete diva-e auch den Relaunch des gesamten E.ON-Webauftritts. Mehr Infos zu der langjährigen Partnerschaft zwischen E.ON und diva-e sowie eine detaillierte Case Study finden Sie hier.