Jobinterview + Kind oder Teenie

Vereinbarkeit von Familie und Beruf kann viele Facetten haben

Meistens richtet sich das Angebot von Unternehmen im Hinblick auf diesen Bereich jedoch nur an bestehende Mitarbeiter. Bei uns ist dies nicht der Fall.

Jobinterview + Kind oder Teenie

Familienfreundlichkeit beginnt bei uns bereits im Bewerbungsprozess. Zum einen können Bewerber bei uns ihr Kind mit zum Vorstellungsgespräch bringen. Dies hat zwei Vorteile: Wir können den ganzen Prozess beschleunigen, denn auch spontane Termine werden dadurch möglich. Bewerber müssen somit nicht wochenlang auf einen Termin warten und bekommen schnell eine finale Rückmeldung zur ihrer Bewerbung. Zudem können wir mit diesem Angebot den Bewerbungsprozess für unsere Kandidaten erleichtern. Denn sie müssen sich nicht um eine zusätzliche Kinderbetreuung während des Vorstellungstermins kümmern. Während wir den Kandidaten kennen lernen, steht für die Kleinen eine Spielkiste bereit, damit auch keine Langeweile aufkommt.

Zum anderen können Bewerber von nun auch ihre Teens zum Vorstellungsgespräch mitbringen und die Jugendlichen können sich direkt ihr Schülerpraktikum bei diva-e sichern. Während wir uns in Ruhe mit dem Bewerber unterhalten können, erhält sein Kind eine Führung durch unsere Büroräume und kann somit das Unternehmen und die Mitarbeiter hautnah kennen lernen. Besteht im Anschluss daran Interesse, kann es sein Schülerpraktikum direkt in einem unserer vielen Fachbereiche absolvieren. Das Angebot gilt unabhängig davon, ob am Ende ein Arbeitsverhältnis zwischen dem Bewerber und diva-e zustande kommt.