kloeckner.i und diva-e schließen Partnerschaft für digitale Strategie- und Umsetzungsberatung

Ganzheitliche Digitalberatung für maximalen Kundennutzen

kloeckner.i, die Digitaleinheit des internationalen Stahldistributors Klöckner & Co, und diva-e, führender Transactional Experience Partner für digitales Business, vertiefen ihre Zusammenarbeit und gehen zukünftig mit einem gemeinsamen Beratungsangebot an den Markt.

In den vergangenen fünf Jahren hat kloeckner.i umfangreiche Erfahrungen bei der Digitalisierung der internen Prozesse und der Vertriebskanäle von Klöckner & Co gesammelt. Zudem wurde der Konzern von kloeckner.i bei dem mit der Digitalisierung einhergehenden Kulturwandel erfolgreich unterstützt. So wurden bereits erhebliche Fortschritte bei der Etablierung agiler Arbeitsweisen und einer offenen Fehlerkultur im Konzern erzielt. Als Folge generiert Klöckner & Co mittlerweile über ein Viertel des Jahresumsatzes von nahezu sieben Milliarden Euro über digitale Kanäle.

Langjähriger Digitalpartner von kloeckner.i ist diva-e. Mit Unterstützung von diva-e bei der technischen Entwicklung von Software und Plattformen wurden bereits in sechs Ländern Onlineshops von Klöckner & Co für den Verkauf von Stahl- und Metallprodukten gelauncht. Jüngster Meilenstein der Zusammenarbeit ist die Weiterentwicklung der Onlineshops zu Plattformen, über die mittlerweile 30 Drittanbieter komplementäre Produkte verkaufen. Neben Klöckner & Co begleitet diva-e zahlreiche weitere Marktführer und Hidden Champions unterschiedlichster Branchen. Der Fokus liegt dabei stets auf der Entwicklung von Services und Produkten mit dem Ziel, digitale Erlebnisse zu schaffen und Unternehmen nachhaltig geschäftlich voranzubringen.

Christian Dyck, CEO von kloeckner.i: "Nach den Erfolgen bei der Digitalisierung von Klöckner & Co bieten wir seit Anfang des Jahres auch Digitalberatung für externe Unternehmen an. Dabei setzen wir auf die Kooperation mit ausgewählten Premiumpartnern wie diva-e, um unseren Kunden ein ganzheitliches Beratungs- und Umsetzungsangebot höchster Qualität bieten zu können."

Sirko Schneppe, Founder und CSO diva-e Platforms: "kloeckner.i und diva-e verfügen über einen reichen Erfahrungsschatz bei der Digitalisierung traditioneller Unternehmen. Daher ist ein gemeinsames Beratungs- und Lösungsportfolio der nächste logische Schritt unserer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit. Beide Partner verbindet die Leidenschaft, nicht nur theoretische Digitalkonzepte zu entwickeln, sondern konkrete Digitalprojekte mit einem messbaren wirtschaftlichen Nutzen umzusetzen."

Die Partner stellen ihr gemeinsames Beratungs- und Lösungsportfolio erstmalig auf dem OMR Festival 2019 am 7. und 8. Mai 2019 in Hamburg am Stand C12-C15 in Halle B6 West Expo vor. Interessenten können direkt vor Ort mit den Digitalexperten beider Partner sprechen. Es können vorab Termine vereinbart werden: Zur Terminvereinbarung