Produktstrategie und Transformation bei Coca Cola European Partners

diva-e Workshops: Human Centered Product Strategy and Development

Wie können Unternehmen die Digitalisierung meistern und neue Geschäftsmodelle entwickeln? Wie transformieren sich Unternehmen durch die Entwicklung neuer Produkte und Lösungen? In einem diva-e Workshop bei Coca Cola European Partners (CCEP), dem größten Getränke-Abfüller der Coca-Cola Company, teilen die diva-e Digitalexperten Manuel Berthold, Senior UX Consultant, und Thomas Vitzky, Senior Agile und Scrum Coach, ihr Know-How mit Teilnehmern aus ganz Europa. Ziel des diva-e Workshops in London ist es, Lösungen und Produkte zu entwickeln, die Unternehmen fit für das digitale Zeitalter machen – und mit den Teilnehmern ein gemeinsames, nutzerzentriertes Produktverständnis zu erarbeiten.

Lösungsorientiert zum Digitalerfolg

In mehreren Workshop-Sequenzen an insgesamt 4 Tagen teilen die diva-e Experten in London ihre Expertise zum Thema “Human Centered Product Strategy and Development” - und bringen die Workshop-Teilnehmer in einen lösungsorientierten Erfolgsmodus.

Partnerschaftlicher Dialog und bewusste Denkprozesse

Der Workshop bietet Zeit und Raum für einen partnerschaftlichen Dialog, untereinander mit anderen Teilnehmern und mit den diva-e Experten. Letzteren geht es darum, genau die Fragen zu stellen, auf die es bei der Produktentwicklung ankommt. Sowohl grundsätzliche, doch oft vergessene Basisthemen als auch richtungsweisende strategische Fragen deckt der Workshop ab – und sensibilisiert damit auch für einen bewussten Denkprozess, der Produkt-, Team-, und Unternehmens-Potentiale voll ausschöpft.

Agile Approach für innovative Produkte

Die diva-e Profis unterstützen die Workshop-Teilnehmer dabei, konkrete Needs zu identifizieren, starke Lösungen zu finden und Strategien zu entwickeln, wie die digitale Transformation mit innovativen Produkten gelingt. Rahmen des Workshops ist der erfolgreiche Einsatz einer agilen Herangehensweise, der stetige Iterationen und Timeboxing integriert und messbare Erfolgsergebnisse erzielt. Der diva-e Workshop bei Coca Cola European Partners ermöglicht es den Teilnehmern, Features auszuarbeiten, mehrere MVPs festzulegen und Next Steps zu definieren.

Basis für einen ganzheitlichen digitalen Wandel

Gemeinsam mit den Teilnehmern entwickeln die diva-e Experten nicht nur Visionen für die Produkte und die Digitalisierung innerhalb des Unternehmens. Sie helfen zudem dabei, Nutzer und Stakeholder kennenzulernen, zu iterieren und Perspektiven zwischen Nutzern und Stakeholdern zu wechseln. Denn die erfolgreiche und nachhaltige digitale Transformation eines Unternehmens integriert die ganze Organisation, deren Wertesystem und Strukturen. Nur wenn alle Stakeholder und Nutzer eingebunden werden, ist der digitale Wandel einer Organisation möglich.

diva-e Workshops: Beratung, Motivation und Digitalstrategien

In ihren Workshops bieten die diva-e Digitalexperten Beratungsleistungen, motivieren Kunden wie Coca Cola European Partners zur Co-Creation und geben Teams die Möglichkeit, die Grundsteine für eine innovative Produktentwicklung zu legen. Mit über 20 Jahren Erfahrung hat diva-e als Digitalpartner von Top Unternehmen und Love Brands wie dm drogerie-Markt, FC Bayern München, BMW oder Weleda die Expertise, maßgeschneiderte Erfolgsstrategien für die digitale Transformation zu liefern und als ganzheitlicher Transactional Experience Partner auch bei der praktischen Umsetzung zu unterstützen.

Sie möchten die digitale Transformation erfolgreich meistern? Jetzt mehr über diva-e Workshops zu Themen wie “Product Strategy and Development” oder “Product Innovation” erfahren: https://www.diva-e.com/de/kontakt/