Führung ist keine Frage des Geschlechts

Zum Weltfrauentag am 8. März zeigen sich die weiblichen Führungskräfte bei diva-e mit der Gleichberechtigung zufrieden

Der internationale Weltfrauentag war für uns Anlass, bei unseren leitenden Mitarbeiterinnen nachzufragen, wie es ihnen in ihren Positionen geht und ob sie in puncto Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen Defizite erkennen können. Erfreuliches Ergebnis vorweg: "Führung ist keine Frage des Geschlechts" - so bringt es Sabine Richter, Leader Operations, auf den Punkt. Insgesamt zehn weibliche Führungskräfte haben sich an der kleinen Befragung beteiligt und uns Einblick in ihren Karrierealltag als Frau gewährt. Dabei hat sich gezeigt, dass unsere Unternehmenskultur der flachen Hierarchien, offenen Türen und vertrauensvollen Zusammenarbeit in Kombination mit individuellen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie Angeboten für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein attraktives Umfeld für weibliche Führungskräfte schafft.