Data & Intelligence

Customer Insights

Von Big Data zu Smart Data

In zunehmend digitalisierten Unternehmen werden unternehmens- und kundenbezogene Daten über unterschiedliche Touchpoints, Systeme und Abteilungen generiert. Dies führt zu einer Intransparenz über den Output digitaler Marketing- und Vertriebsaktivitäten. Data-driven Businesses nutzen die Möglichkeit die generierten Daten gewinnbringend einzusetzen, um einerseits Entscheidungen objektivierbar zu machen und andererseits schneller und fundierter auf Markt- und Kundenveränderungen reagieren zu können.

Albert Brenner
Ihr Ansprechpartner
Albert Brenner
Head of Strategy Consulting

Unsere Leistung: Prozesse optimieren

Mit unserer langjährigen Expertise im Performance Management unterstützt diva-e Sie dabei, Ihre Ziele zu quantifizieren und zu überwachen, um so interne und kundenbezogene Prozesse schnell und transparent optimieren zu können:

  • Entwicklung eines Digital Performance Management-Konzeptes

  • Zentrale Bündelung von digitalen Performance Touchpoints

  • Identifikation von Performance KPIs und Reporting-Prozessen

  • Entwicklung einer Datenstrategie zur gewinnbringenden Generierung und Nutzung von Daten

  • Evaluation und Auswahl der passenden Performance Tracking- und Analytics-Tools

  • Real-Time Visualisierung der Daten in personalisierten Dashboards

Unsere Tools: Quantitative Datenanalyse

Für den Aufbau Ihres Performance Management setzen wir quantitative Datenanalysen, verschiedene Tracking- und Analytics-Tools sowie Business Intelligence-Systeme und Cloud-basierte Datenhaltungssysteme ein.

Ihr Ergebnis: Kundenzentrierte Performance

Sie nutzen Big Data um Smart Data zu kreieren und schaffen Transparenz über interne Prozesse, die Performance ihrer Marketing-, Vertriebs- und Service-Aktivitäten und den aktiven Kundenaustausch. Das ermöglicht eine