Data & Intelligence

Storage on Demand

Kosten sparen mit dem Storage-Konzept von First Colo

Die Storage-on-Demand-Infrastruktur von diva-e kann notwendige Ressourcen unmittelbar und ohne Verzögerung bereitstellen. Damit bieten wir Ihnen ein Konzept, um alle wichtigen Unternehmensdaten schnell, zuverlässig und ortsunabhängig zu speichern oder zu archivieren. Dabei stehen bei uns Kostenoptimierung, Effizienz und Flexibilität im Vordergrund.

In den Rechenzentren der First Colo befindet sich eine für Ihr Unternehmen sofort bezugsfähige Storage-on-Demand-Infrastruktur. Unser Storage-on-Demand Konzept bietet dabei größtmögliche Vorteile in der Skalierung, wodurch hohe Kosteneinsparungen erreicht werden können. Darüber hinaus schaffen wir umfangreiche Integrationsmöglichkeiten durch diverse Schnittstellen.

Ohne die Anschaffung dreier einzelner Storage Server vorauszusetzen, kann unsere Storage-Lösung dreifache Redundanz problemlos abbilden.

Sven Esmyol
Ihr Ansprechpartner
Sven Esmyol
Senior Account Manager

Unsere Leistungen und Ihre Vorteile

Keine Administrationshürden – sofort loslegen

Unsere Spezialisten betreiben im Hintergrund die Betreuung der Storage-on-Demand-Umgebung. Sie können diese Infrastruktur daher nach der Buchung sofort für Ihre individuellen Zwecke nutzen – um alles andere kümmern wir uns..

Vielfältige Integrationsmöglichkeiten

Die Zeit sogenannter Insel-Lösungen ist vorbei. Wir sorgen für eine nahtlose Integration der gewünschten Storage-Kapazitäten in Ihre gehostete Umgebung. Wir bieten Ihnen somit den echten Mehrwert einer umfassenden Systemintegration.

Hohe Verfügbarkeitsstandards

Ihre Umgebung steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. In unserem deutschen Rechenzentrum sind Ihre Daten sicher aufgehoben. Die Storage-Lösung ist ausgelegt auf eine Verfügbarkeit von 99,999% im Jahresmittel.

Mehrfachreplikation

Alle Dateien auf unserer Storage-on-Demand-Umgebung werden mit dreifacher Replikation abgelegt. Somit bieten wir in einer einzelnen Storage-Lösung einen erheblichen Kostenvorteil, welcher regulär nur durch eine dreifach aufgestellte Storage-Redundanz abgebildet werden könnte.

Flexible Erweiterbarkeit

Je nach Erfordernis können die Storage-Kapazitäten in Echtzeit dynamisch an den wechselnden Bedarf Ihres Unternehmens angepasst werden, sobald sich Ihre Anforderungen ändern.

Kompatibilität

Aufgrund der Vielzahl der verfügbaren (und noch erweiterbaren) Schnittstellen, lässt sich unsere Storage-on-Demand-Umgebung in alle gängigen Software-Lösungen implementieren.

Standortübergreifend

Auch, wenn Sie bereits eigene Server oder IT-Dienste an einem anderen Standort betreiben, können Sie die reinen Storage-Kapazitäten in unserem Rechenzentrum vollumfänglich nutzen (Rechenzentrumsmigration).

Hochgeschwindigkeit

Wir setzen auf SSD-beschleunigte Technologie mit 100 Prozent Flash-Speicher und gewährleisten somit die höchsten realisierbaren Geschwindigkeiten, um I/O-lastigen Anwendungen die optimale Unterstützung zu bieten.

Top Kunden