Karlsruher Vue.js User Group bei diva-e zu Gast

Unser Kollege Michael Schöpe berichtet von dem Abend

Am Freitag, dem 27.07.2018 um 19 Uhr, fand in unseren Räumen in Karlsruhe das zweite Meetup der Karlsruher Vue.js User Group statt. Neben den Besuchern waren an diesen Abend auch zwei Speaker die Attraktion. Schon in den ersten Minuten gab es kleine Diskussionen rund um das Thema Vue.js, die den Rahmen für einen spannenden Abend bildeten.

Karlsruher Vue.js User Group bei diva-e zu Gast

Der erste Talk kam von Zihan Lin, dem Gründer der User Group. Er hatte den thematischen Schwerpunkt, Bilder in Vue.js erst anzuzeigen, wenn sie geladen oder verfügbar sind, und sie in einem CSS-Grid abhängig von der Höhe passend zu sortieren. In mehreren kleinen Livecoding-Schritten zeigte er uns, wie er diese Aufgabe vom simplen Anzeigen bis hin zum finalen Stand mit einfachem Fehlerhandling gelöst hatte. Die nachfolgende kleine Diskussion brachte sogar noch Optimierungspotenzial hervor. Die Beteiligung in der Runde war sehr gut.

Der zweite Talk kam von Thorsten Lünborg, einem Mitglied des Vue.js Core-Teams. Er stellte das PortalVue-Projekt vor, das er mitentwickelt hat. Der Talk zeigte uns, wie man kleinere Widgets programmiert und sie an jeder Stelle seiner Webseite aufruft. Man kann einfache oder multiple Targets definieren, was viele interessante Einsatzmöglichkeiten bei bestehenden Webseiten oder CMS-Systemen bietet.

Im Anschluss an den zweiten Talk gab es eine sehr lange offene Gesprächsrunde. Bei Getränken und Pizza wurden viele interessante Fragen gestellt und beantwortet. Es war ein gelungener und interessanter Abend für alle Vue.js-Nutzer – gerne wieder!

Weblinks