Webinar: Wo ist eigentlich der "Point-of-Sale"?

Best Practices und Insights für einen erfolgreichen Point-of-Sale

Das erfahren Sie im Webinar:

Früher war die Definition des Point-of-Sales weniger komplex als heutzutage. Der Kunde kam in das Geschäft und über eine Kassentheke wurde ihm das verkauft, was im Geschäft verfügbar war. Dies hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Heute ist der "Point-of-Sale" dort, wo der Kunde ist und ist nicht mehr auf den lokalen Store begrenzt. Besuchen Sie unser Webinar und lernen Sie anhand von Fallbeispielen aus Deutschland, England, Frankreich, Spanien, Dänemark und den USA, wie moderne Omnichannel-Services den Kunden dort abholen, wo er gerade ist - und nicht erst an der Kasse.

Wann? Mittwoch, 12. August 2020, ab 15 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten

Webinar: Wo ist eigentlich der "Point-of-Sale"?

Der Referent

Herr Geiger ist seit 2017 für das Europageschäft von NewStore verantwortlich. Führende Händler und Marken wie DECATHLON Sports, GANNI Mode (Dänemark) oder BURTON Snowboards zählen zu den Kunden. Von 2007 bis 2017 war Herr Geiger beim Aufbau des Europageschäfts von Demandware e-Commerce beteiligt. 2015 wurde Demandware für 2,8 Milliarden an Salesforce verkauft und ist heute als Salesforce Commerce Cloud eine der führenden eCommerce Plattformen.

Rudolf Geiger, Director Sales (Europe), NewStore

Karsten Krause-Ablaß ist CMO der diva-e und verantwortet mit dem diva-e Marketing Team die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Seit rund 25 Jahren ist Karsten als Berater für Kundenbindungssysteme, Kundendialog und Markenkommunikation in internationalen Kommunikationsagenturen und auf Unternehmensseite tätig.

Karsten Krause-Ablaß, CMO diva-e & Managing Director diva-e Platforms Hamburg