On-Demand Webinar: Die Welt von SAP Commerce Cloud ist voller Wunder

Best Practices und Insights, wie Sie Ihren Kunden mit der SAP-Lösung exzellente Commerce-Erlebnisse bieten

Das erfahren Sie im Webinar:

E-Commerce und digitale Serviceangebote werden im B2B-Geschäft immer wichtiger. Komplexe Anforderungen an einen B2B-Shop sind , beispielsweise erklärungsbedürftige Produkte und Consignmet einfach und kundenfreundlich darzustellen. Komplexität als auch Content und Commerce sind keine Fremdwörter für die früher als „hybris“ bekannte SAP Commerce Cloud. Die SAP Commerce Cloud ist Teil der SAP Customer Experience Cloud, die integraler Bestandteil des intelligenten Unternehmens ist.

Ute Danz und Joana Grade, diva-e Expertinnen mit langjährigen Erfahrungen aus E-Commerce-Projekten zeigen gemeinsam mit Kai-Tat Man, bei SAP Presales Experte für SAP Customer Experience, welche Wunder die SAP-Lösung für Sie vollbringen kann und wie diva-e die Einführung weiterer Wunder für Sie und mit Ihnen organisiert. Denn der Launch einer SAP Commerce Cloud ist eine anspruchsvolle, aber zugleich lösbare Aufgabe. Damit boosten Sie Ihr online-Geschäft spürbar.

Gerne gehen wir im Live-Webinar auf Ihre Fragen ein. Sie haben am 25. November keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an und Sie erhalten die Aufzeichnung im Nachgang. Hier erfahren Sie mehr zur Partnerschaft mit SAP.


Dauer: ca. 60 Minuten

On-Demand Webinar: Die Welt von SAP Commerce Cloud ist voller Wunder

Die Referenten

Nach 18 Jahren bei einem E-Commerce-Softwarhersteller kam Ute Danz 2015 zu diva-e. Vorher verantwortete sie neben Softwareprojekten u. a. die Full-Service-Betreuung von Kunden, d. h. Konzeption, Bereitstellung und laufenden Betrieb der gesamten digitalen Wertschöpfungskette im Online-Handel einschließlich Online Marketing, Fulfillment, Kunden-Hotline, Debitoren- und Retourenmanagement. Bei diva-e konzentrierte sich Ute Danz auf große Projekte zur Implementierung von B2B-Szenarien für den Online-Handel auf der Basis von Hybris bzw. SAP Commerce Cloud sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung der E-Commerce-Plattformen. Sie baute dafür in den letzten fünf Jahren ein großes Team von Experten für SAP CX, Frontendtechnologien, agile Projektleitung und technische Beratung auf. Heute leitet Ute Danz den diva-e Standort in Jena, der auf technische Plattformen für den Online-Handel mit verschiedenen Technologien spezialisiert ist.

Ute Danz, Managing Director bei diva-e

Joana Grade ist seit 2018 als Lead-Entwicklerin und Software-Architektin im Bereich SAP Commerce bei diva-e tätig. Mit SAP Commerce (damals hybris) arbeitet sie seit bereits seit 2012, und seither ist das Entwickeln komplexer und maßgeschneiderter E-Commerce-Lösungen ihr Spezialgebiet. Als Software-Architektin liegt ihr Fokus auf der individuellen Beratung der diva-e-Partner, sowie auf der Konzeption und Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte, die den Ansprüchen der Partner und ihrer Kunden gerecht werden.

Joana Grade, Senior Software Architect & Team Lead bei diva-e