Volkswagen

Weltweite AEM Plattform für Märkte, Händler und Lieferanten

Websites integrieren redaktionelle Inhalte, Autodaten und Anwendungen 

Der führende Automobilhersteller Volkswagen-Konzern betreibt weltweit viele Websites sowie Intranet und Extranet-Auftritte. Als eines der ersten großen Adobe Experience Manager (AEM) Projekte in Deutschland hat pro!vision – ein Tochterunternehmen der diva-e – einen Relaunch der Volkswagen Sales- und Marketingplattform für die VW Brand-Website und die weltweiten Marktauftritte durchgeführt. Das AEM CMS ermöglichte es VW hoch integrative Anwendungen für ihre Internetpräsenzen und ihre Kunden- und Partnerportale zu betreiben. Adobe AEM lieferte die Profilösung für die gelungene Darstellung von redaktionellen Inhalten, Autodaten und die sichere Integration komplexer Backendsysteme. Daten aus verschiedenen Bestandsanwendungen wurden in den integrierten Internetauftritten zusammengeführt. Kernfunktion der länderspezifischen Internet-Präsenzen waren die online Auto-Showrooms, in denen die gesamte VW-Modellpalette gezeigt wurde. Die benötigten Auto-Daten wurden direkt aus der Fahrzeugproduktion übernommen.

Karim Khan
Ihr Ansprechpartner

90

Märkte

600

VW-Partner

840

Sites weltweit

ca. 1 Mio.

AEM Seiten

Mit Adobe CQ können wir sehr schnell auf neuen Märkten mit einem ansprechenden Internet-Auftritt live gehen – mit einer hohen Flexibilität bei gleichzeitiger Sicherung eines weltweit einheitlichen Erscheinungsbildes.
Christian Adam
Volkswagen AG | Leiter des Rollout-Teams

Partner im Projekt

Jetzt Case Study herunterladen: