Frau schaut in eine Kamera

Alle reden über AI

17 Mai 2024
Frau schaut in eine Kamera
Große und kleine Unternehmen haben seit der Vorstellung von ChatGPT-3 im November 2022 einen Eindruck davon bekommen, welche umwälzende Kraft die neue generative Künstliche Intelligenz (GenerativeAI) entwickeln kann. Viele etablierte Prozesse können dank GenerativeAI neu gedacht und vereinfacht werden.

Alle Artikel

Filtern nach
Frau schaut in eine Kamera
Mehr sehen
AI  | 17 Mai 2024
Alle reden über AI
Große und kleine Unternehmen haben seit der Vorstellung von ChatGPT-3 im November 2022 einen Eindruck davon bekommen, welche umwälzende Kraft die neue generative Künstliche Intelligenz (GenerativeAI) entwickeln kann. Viele etablierte Prozesse können dank GenerativeAI neu gedacht und vereinfacht werden.
Bild Nico Lumma
Nico Lumma
woman and man in a store looking at tablet
Mehr sehen
B2C  | 15 Mai 2024
Was bedeutet Headless im E-Commerce Kontext
Der Markt und die Wirtschaft entwickeln sich rasant weiter – Händler im E-Commerce müssen heute in der Lage sein, schnell auf die dynamischen Anforderungen zu reagieren. Die Voraussetzung: die passende Software-Architektur.
Maximilian Souvignier
Maximilian Souvignier
Konferenzraum mit Menschen
Mehr sehen
News & Trends  | 15 Mai 2024
Darum benötigen Sie eine Customer Data Platform
Entdecken Sie die Leistungsfähigkeit der Customer Data Platform (CDP) für Ihr Unternehmen und maximieren Sie Ihre Marketingstrategie mit diesen fünf überzeugenden Vorteilen.
Florian Braun
Florian Braun
Woman on the phone
Mehr sehen
B2C  | 10 Mai 2024
Headless Retail: Die 5 größten Herausforderungen
Personalisierte Erlebnisse sind ein Schlüsselfaktor für die Kundenbindung. Aus diesem Grund sind Headless Lösungen seit mehreren Jahren zunehmend interessant für Händler, um das Markenerlebnis zu optimieren. Was bei der Implementierung zu beachten ist, erfahren Sie hier.
manuel-bolai
Manuel Bolai
Frau und Mann sitzen an einem Schreibtisch
Mehr sehen
Transformation  | 29 Feb 2024
Change-Management richtig angehen
Strategisches Change-Management ist in der heutigen, sich ständig verändernden Welt zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für Unternehmen geworden, denn Technologien entwickeln sich weiter, Kundenbedürfnisse ändern sich und neue Wettbewerber drängen auf den Markt.
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch
Menschen im Büro
Mehr sehen
Transformation  | 29 Feb 2024
Warum sollte Transformation kollaborativ stattfinden?
Strategisches Change-Management ist in der heutigen, sich ständig verändernden Welt zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für Unternehmen geworden, denn Technologien entwickeln sich weiter, Kundenbedürfnisse ändern sich und neue Wettbewerber drängen auf den Markt.
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch
Frau an Laptop
Mehr sehen
News & Trends  | 29 Feb 2024
Google Consent Mode
In diesem Artikel erklären wir, was Google Consent Mode genau ist, welche Neuerungen Version 2 mit sich bringt und welche Auswirkungen das auf die Implementierung mit Adobe Launch oder anderen Tag-Managern hat.
Bild Leopold Blau
Leopold Blau
Frau mit Smartphone
Mehr sehen
Omnichannel  | 23 Feb 2024
Composable Loyalty in Aktion
Im Omnichannel-Zeitalter, besonders im Einzelhandel, stehen wir vor Herausforderungen. Unsere Mission? Kunden begeistern und zu loyalen Fans machen. Es geht nicht nur um kluge Marketinginvestitionen, sondern auch um gezielte, personalisierte Ansprache. Die wahre Herausforderung ist ein nahtloses Omnichannel-Erlebnis. Eine durchdachte Software-Architektur und smarte Loyalty-Strategien sind unser Werkzeug. Mit Composable-Loyalty bieten wir den Schlüssel zu einem unvergesslichen Kundenerlebnis.
Foto Anne Brosch
Anne Brosch
Frau arbeitet am Laptop
Mehr sehen
News & Trends  | 14 Feb 2024
SEO Lifehacks
Geheimnisse der Chrome Dev-Tools zur Optimierung von Layout Shifts (CLS)
Raymond Eiber
collaboration
Mehr sehen
News & Trends  | 14 Feb 2024
Gemini – die nächste Ära der KI bei Google
Gemini markiert den Beginn einer neuen Ära in der künstlichen Intelligenz bei Google – den zweiseitigen Ansatz bei der Entwicklung von KI: einerseits die Integration in alltägliche Geräte und Dienste, andererseits die Bereitstellung fortschrittlicher KI-Lösungen für komplexe Probleme.
Autorenbild Ann-Julie Granzer
Ann-Julie Granzer
Menschen arbeiten mit Laptops
Mehr sehen
AI  | 1 Nov 2023
SGE: Googles Antwort auf Bings ChatGPT-Integration in der Suche
SGE steht für Search Generative Experience und markiert einen wichtigen Schritt in der Entwicklung der Suchmaschine Google. Google reagiert mit der Einführung von SGE auf die Integration von ChatGPT in die Suchmaschine Bing. Diese neue Art der Suche bietet viele Möglichkeiten, bringt aber auch Herausforderungen mit sich.
Autorenbild Ann-Julie Granzer
Ann-Julie Granzer
Ein Mann mit Warnkleidung hält ein iPad in der Hand, neben ihm steht eine Frau mit VR Brille. Die Personen befinden sich auf einer Baustelle.
Mehr sehen
B2B  | 1 Nov 2023
Das Metaverse
Klassische Vertriebswege wie Messen, Kundendialoge, Produkt-Demos und B2B-Advertising sind die Basis für den B2B-Handel. Kann das Metaverse diese Kanäle in eine virtuelle Welt übertragen oder ist das noch Zukunftsmusik? Fakt ist: AR und VR werden im B2C als Marketing-Kanäle bereits eingesetzt. Welches Potenzial hat das auch für die B2B-Beschaffung?
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch
zwei Männer an einem Tisch
Mehr sehen
News & Trends  | 1 Nov 2023
Wie lässt sich 2024 dem Fachkräftemangel entgegensteuern?
Auf dem internationalen Arbeitsmarkt herrscht ein Kampf um Fachwissen, Praxiserfahrung und Engagement – wie sieht der Status quo in Deutschland aus? Welche Ursachen hat der aktuell herrschende Fachkräftemangel? Mit welchen konkreten Maßnahmen können Unternehmen es schaffen, in Zukunft gut ausgebildete Arbeitskräfte zu finden und zu halten?
Foto Alexander Fischbach
Alexander Fischbach
Frau am Computer
Mehr sehen
AI  | 1 Nov 2023
5 KI-Hacks, die SEO-Redakteur:innen kennen müssen
Seit der Veröffentlichung von ChatGPT 3.5 im Herbst 2022 bieten sich Redakteur:innen völlig neue Möglichkeiten in der automatisierten Texterstellung. Dank Künstlicher Intelligenz können wir schneller in neue Themen eintauchen, viele Aufgaben effizienter gestalten und im Resultat Zeit und Geld sparen.
Sprechblase mit Hi
Tim Pototzki
Mann mit VR-Brille
Mehr sehen
Omnichannel News & Trends B2C  | 28 Aug 2023
Sind AR und VR die Zukunft des Online-Handels?
Wie wird der E-Commerce in den nächsten Jahren aussehen? Wenn man sich mit dieser Frage beschäftigt, kommt man an zahlreichen Beiträgen über immersive Technologien nicht mehr vorbei. Virtual Reality und Augmented Reality sind also keine neuen Themen, welche die E-Commerce-Branche umtreiben. Allerdings bleibt die Frage, wie weit die Entwicklungen heute sind und wie eine konkrete Nutzung aussehen könnte, meist unbeantwortet – und genau das möchten wir in diesem Artikel beantworten.
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch
Eine Frau sitzt lächelnd vor ihrem Laptop
Mehr sehen
News & Trends  | 28 Aug 2023
Was kann interaktiver Content wirklich?
Content is King – das wissen mittlerweile wirklich alle Beschäftigten im Marketing und darüber hinaus. Die Relevanz von Content in Kommunikationsstrategien wird also nicht mehr in Frage gestellt. Aber: Ein Content-Fokus in der Marketingstrategie reicht heute nicht mehr aus, um damit erfolgreich zu sein.
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch
Frau repariert ein Auto in einer Werkstatt
Mehr sehen
Transformation B2B  | 28 Aug 2023
Die digitale Transformation des Aftermarkets
Der Automotive-Markt steht aktuell vor einem großen Wandel: Die Digitalisierung und Elektromobilisierung schreiben die Spielregeln neu – auch für den Aftermarket. Dieser umfasst Services, Ersatzteile und Produkte, die nach dem Verkauf eines Fahrzeugs an die Endverbraucher:innen angeboten werden. In diesem Bereich etablieren sich immer mehr neue Marktteilnehmer:innen- und Modelle. Dabei spielen digitale Kanäle eine immer größere Rolle. Ein weiterer treibender Faktor für diese Veränderung ist der Trend hin zur Elektromobilität. Die digitale Transformation und die neuen Anforderungen an Services und Ersatzteile werden die Marktbedingungen in Zukunft neu definieren. Wie können sich Teilnehmer:innen heute schon darauf einstellen?
Foto Andreas Gottschalk
Andreas Gottschalk
woman with coffee paying via smartphone
Mehr sehen
B2B  | 28 Aug 2023
Das Marktplatzmodell
Das Marktplatzmodell ist nicht neu – zunächst wurde es vorrangig im B2C-Bereich genutzt, in vielen Industrien zählen digitale Händlerportale aber mittlerweile ebenso zu den täglichen B2B-Tools für Beschaffung und Vertrieb. Digitale Plattformen ermöglichen es Unternehmen, direkt mit Lieferant:innen, Herstellern und Dienstleister:innen in Kontakt zu treten, um Produkte und Dienstleistungen für die Produktion zu beschaffen. Funktioniert dieser Ansatz auch für so eine komplexe Branche wie die Automotive-Industrie?
Foto Andreas Gottschalk
Andreas Gottschalk
Frau im Auto
Mehr sehen
News & Trends Transformation B2C  | 28 Aug 2023
Connected Car als Treiber für den Aftermarket
Die Automobilbranche verändert sich aktuell rasanter als jemals zuvor. Es gibt viele Faktoren, die diesen Wandel stark beschleunigen: Der Trend zur Elektromobilität, digitaler B2B- und B2C-Handel über Marktplätze, hochinnovative Konkurrenz aus China und bislang vernachlässigtes Datenmanagement zwingen alle Marktteilnehmer:innen zum Umdenken ihrer bestehenden Prozesse. Gerade der letzte Punkt ist entscheidend für den langfristigen Erfolg, denn Daten spielen eine zentrale Rolle für zukünftige Geschäftsmodelle.
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch
Mann fährt mit einem Auto durch den Stadtverkehr
Mehr sehen
Transformation B2B  | 28 Aug 2023
„Customer Centricity: Guter Ansatz, jedoch selten zu Ende gedacht.“
In einem spannenden Interview mit dem namhaften Automotive-Experten Nils Radsak sprachen wir über die aktuellen Herausforderungen, Chancen und Trends im B2B-Umfeld der Automobilindustrie. Nils Radsak hat die Digitalisierung für große Brands wie Audi vorangetrieben und ist heute als Berater und Dozent für neue Geschäftsmodelle und digitale Transformation tätig.
Content Expertin Dorothee Haensch steht vor einem grauen Hintergrund
Dorothee Haensch