Microsoft

Unser Partner

Cloud-Computing mit Microsoft und diva-e

diva-e als Cloud Solution Provider (CSP) von Microsoft

Cloud-Computing ist kein Trend, sondern setzt sich in fast allen Branchen durch. Viele Unternehmen spielen mit dem Gedanken, in die Cloud zu wechseln oder haben es schon längst getan. Doch der Einstieg in die Cloud - oder besser die Auswahl des passenden Cloud-Anbieters - bedarf einer intensiven Beschäftigung mit der neuen Online-Plattform. diva-e beleuchtet die genauen Bedürfnisse der Kunden und prüft, welche Cloud-Lösung eben diese am besten bedient.

Christian Bruntsch
Ihr Ansprechpartner
Christian Bruntsch
Co-Managing Director

Der Weg in die Microsoft Cloud

Mittlerweile gibt es zahlreiche Cloud-Provider. Ihre Cloud-Dienste versprechen nicht nur eine Kosteneinsparung, sondern auch viele technische Optimierungsmöglichkeiten. Die Automatisierung von IT-Prozessen kann zum Beispiel zu großen Zeiteinsparungen in der Verwaltung der IT-Infrastruktur führen. Um technisch auf der sicheren Seite zu sein, setzen viele Unternehmen auf bekannte Namen. Folglich ist das Cloud-Angebot von Microsoft bei Kunden sehr beliebt.

diva-e unterstützt bei den ersten Schritten auf dem Weg in die Cloud. Zwar ist eine Recherche mit Google möglich, aber das Thema Cloud-Computing überfordert oft mit einer Flut von Informationen. diva-e hat die wichtigsten Punkte zusammengefasst, die Sie bedenken müssen, wenn Sie mit der Microsoft Cloud arbeiten.

Zum einen bietet Microsoft ganz einfache Möglichkeiten, per Kreditkarte eine Azure Subscription oder einen Office-365-Dienst auf den Microsoft-Portalseiten zu buchen. Ebenso stellt Microsoft eine umfangreiche Dokumentation aller Dienste und Prozesse zur Verfügung. Mit viel Einarbeitung und Vorbereitungszeit ist es auch auf diesem Wege realistisch, einen erfolgreichen Weg in die Cloud zu gestalten.

Ohne diva-e als CSP in die Microsoft Cloud

Keyfact Icon

Vorteile

  • Ohne Umwege direkt beim Hersteller in die Cloud starten

  • Schneller Start ohne langwierigen Vertriebs- und Beratungsprozess

Keyfact Icon

Nachteile

  • Beratungsumfang beschränkt sich auf Online-Dokumentation, die sich nur auf die Microsoft Cloud Services bezieht

  • Abrechnung erfolgt standardisiert und die Beträge werden über die Kreditkarte abgebucht. Die individuelle Rechnungslegung ist nicht möglich

  • Keine Beratung zu kundenspezifischen Cloud-Projekten durch den Hersteller

  • Microsoft Support ohne Bindung an Service Level Agreements (SLAs)

diva-e als Microsoft-Partner beim Cloud Computing

Wer die Cloud Journey nicht allein bestreiten will, sondern gerne auf das Know-how eines erfahrenen Partners setzt, kann sich von diva-e auf dem Weg in die Microsoft Cloud begleiten lassen. diva-e ist offizieller Microsoft Cloud Solution Provider (CSP) und gehört damit zu einem ausgewählten Kreis, der Microsoft Cloud-Dienste vertreiben darf.

Durch einen strengen Auswahlprozess stellt Microsoft sicher, dass die CSP-Partner die richtigen Voraussetzungen mitbringen, um den Kunden die beste Beratung zu liefern. diva-e hat diesen Prozess erfolgreich durchlaufen, da bereits viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter offiziell durch Microsoft zertifiziert sind und die Digitalexperten zudem ein Cloud-Geschäftsmodell vorweisen können.

diva-e übernimmt so die Rolle eines zentralen Ansprechpartners für Kunden, die sich für einen gemanagten Cloud-Dienst von Microsoft interessieren. Das heißt konkret: diva-e ist erster Ansprechpartner im Supportfall. Zudem erstellen wir die Rechnung für diese Subscription und beraten und begleiten Sie bei einer Vielzahl an Themen. So unterstützen wir Sie bei der Weiterentwicklung der Systeme, Kostenoptimierung und Cloud Governance.

Mit diva-e als CSP in die Microsoft Cloud

Keyfact Icon

Vorteile

  • Bei diva-e steht dem Kunden ein dediziertes Azure Support Team zur Verfügung. Microsoft zertifizierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unterstützen bei Problemen oder Fragen

  • Wir kommen als CSP monatlich in den Genuss von direkten Consultingleistungen durch Microsoft und sind in der Lage, Kunden in den Bereichen Cloud Strategy und Subscription Management besser zu beraten

  • diva-e ist als CSP für die monatliche Abrechnung verantwortlich

  • diva-e managt Kunden über die komplette Bandbreite - unten angefangen über das Hosting bis zum Application Management

Keyfact Icon

Nachteil

  • Der Einstieg in die Cloud mit einem CSP Partner erfordert einen höheren Abstimmungsbedarf

Tatsächlich entscheidet die Mehrheit der Kunden, gemeinsam mit einem Microsoft Partner wie diva-e den Weg in die Cloud zu gehen.

Starten auch Sie gemeinsam mit uns!

Christian Bruntsch
Ihr Ansprechpartner
Christian Bruntsch
Co-Managing Director

Cloud-Architektur mit Microsoft Azure

Hochverfügbar, skalierbar und robust

Die innovativen Microsoft-Technologien setzt der erfahrene Digitalpartner diva-e bereits seit 2004 in zahlreichen Kundenprojekten ein. Mit der flexiblen Cloud-Computing-Plattform Microsoft Azure führt diva-e Unternehmen seit 2018 auf den digitalen Erfolgsweg. diva-e verfügt durch den Aufbau eines eigenen, skalierenden Cloud Center of Excellence intern wie extern über eine der modernsten Ausrichtungen. Mit dieser umfassenden Expertise hat sich der Transactional Experience Partner (TXP) als einer der ersten deutschen Microsoft Agenturpartner jüngst den Gold-Status gesichert.

Sascha Sauer
Ihr Ansprechpartner
Sascha Sauer
Founder & Managing Director FCAS

Digitale Erlebnisse durch starke Partnerschaften

Diese Partnerschaft ist für den Transactional Experience Partner (TXP) von großer Bedeutung, um Kunden noch besser bei der Planung, Umsetzung und Optimierung ihrer digitalen Produkte und Online-Verkaufskanäle zu unterstützen. Das Ziel: durch den Einsatz innovativer Technologien digitale Erlebnisse zu schaffen, die Kunden begeistern und Unternehmen nachhaltig geschäftlich voranbringen. Um den Kunden die bestmögliche Dienstleistung anzubieten, hat diva-e in die Zertifizierung der Mitarbeiter investiert und profitiert darüber hinaus von einer umfassenden Betreuung durch Microsoft.

Microsoft ist in den vergangenen Jahren zahlreiche strategische Partnerschaften mit großen Herstellern eingegangen, um deren Produkte und Services in die Microsoft Azure Welt zu integrieren. Hierzu gehören auch diva-e Partner wie Adobe, SAP, Intershop und Spryker.

Mit diesen Partnern pflegt diva-e ebenfalls eine langjährige Partnerschaft. So ist diva-e Goldpartner von Adobe, SAP und Spryker sowie Platinum Partner des E-Commerce-Softwareherstellers Intershop. In Kundenprojekten bringt diva-e die Expertise und Erfahrungen mit den verschiedenen Partnern und Systemen zusammen. Die Verbindung der verschiedenen Hersteller über eine Microsoft Azure Cloud bietet viele neue Möglichkeiten für innovative Kundenlösungen. diva-e bietet Kunden also den Vorteil, das Wissen und die Kompetenzen aller Partner zu verknüpfen und bei der Beratung und Implementierung zur Verfügung zu stellen. diva-e stützt sich dabei nicht nur auf starke Partnerschaften, sondern auch auf die umfangreiche Anwendungserfahrung.

Vielfältiger Einsatz von Microsoft-Technologien

Sowohl unser Data Analytics als auch unser Internet of Things (IoT) und Industrial Internet of Things (IIoT) setzt auf Lösungen aus der Azure Cloud. Mit Microsoft PowerBI und der Microsoft Azure IoT Platform werden Kundenlösungen schnell und effizient umgesetzt und betrieben.

Unterstützend nutzt diva-e dafür das Microsoft Fast Track für Azure, das durch eine schnellere Planung, Entwicklung und Bereitstellung für eine umgehende Amortisierung sorgt.

Für die Beratung, Konzeption, Implementierung und den Betrieb von kundenindividuellen Content- Commerce-Lösungen in der Microsoft Azure Cloud hat diva-e eigens eine spezialisierte Operationsabteilung aufgebaut, die Full-Cloud-Application-Services (kurz: FCAS) anbietet. diva-e betreibt bereits erfolgreich SAP Commerce, Intershop und Spryker E-Commerce Lösungen in der Azure Cloud. Als zukünftiges Cloud Center of Excellence wird diva-e seine Kunden rundum mit Cloud-Services betreuen.

Erfolgsprojekte mit Microsoft Azure

Mit Kunden wie Carl Zeiss AG, E.ON und Multivac hat diva-e bereits erfolgreiche Microsoft Projekte umgesetzt.

So verwendet diva-e Microsoft Azure für die Digitalisierung von Geschäftsmodellen der Zeiss Gruppe. Zudem entwickelten wir mit Hilfe von Microsoft Azure eine unternehmensweite IoT-Plattform für Multivac und etablierten damit neue Standards bei der Digitalisierung der Lebensmittelindustrie. Auch Bosch Power Tools erhielt dank Azure und diva-e eine zukunftsweisende IoT-Plattform. Der EON Energie-Atlas wird von Microsoft Azure ebenfalls intelligent gesteuert.

Rund um die Uhr verfügbar

diva-e ist nicht nur der erste Ansprechpartner bei der Beratung, Konzeption und Bereitstellung von Microsoft Azure, sondern sichert im Rahmen des Service Level Agreements auch den langfristigen Betrieb. Die zertifizierten Mitarbeiter von diva-e stehen Kunden nicht nur von Montag bis Freitag zur Verfügung, sondern sind 24 Stunden für Sie da. Wir wissen, welche Folgen ein kurzer Ausfall des E-Commerce-Systems haben kann und sorgen dafür, dass jegliche Art von Störungen schnellstens behoben werden kann.

Unsere Top-Referenzen zu unserer Arbeit mit Microsoft

Mehr über Microsoft Azure

Keyfact Icon

Was ist Azure?

Die Cloud-Dienste von Microsoft Azure werden stetig erweitert, um Ihnen die Organisation Ihrer Geschäftsaktivitäten zu erleichtern. Tools und Frameworks unterstützen Sie dabei, Ihre Anwendungen in einem großen globalen Netzwerk zu erstellen, zu verwalten und bereitzustellen.

Keyfact Icon

Exzellentes KI-Portfolio

Mit umfangreichen Cognitive-Services-Diensten transformieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre Anwendungen. Ihre Apps, Websites und Bots können Sie mit intelligenten Algorithmen ergänzen. Mit diesen Kommunikationsmethoden haben Sie die Möglichkeit, die Nutzeranforderungen in Bezug auf visuelle Bildanalyse, Spracherkennung, Spracheingabe und Übersetzung zu erfüllen.

Keyfact Icon

Schnellere Analysen bei geringeren Kosten

Wichtige Erkenntnisse aus Ihren Daten gewinnen Sie dank revolutionärer Leistung, Sicherheit und Geschwindigkeit. Profitieren Sie dabei außerdem von einer Analyselösung, die mehr Leistung als die Lösungen der Konkurrenz erbringt, weniger kostet und mit Ihrer vorhandenen Umgebung sowie mit BI- und Data-Science-Tools vollständig kompatibel ist.

Keyfact Icon

Funktionen für Mixed Reality

Azure ist die einzige Lösung, die End-to-End-Funktionen für eine Mixed Reality bereitstellt – angefangen bei branchenführenden HoloLens-Geräten bis hin zu exzellenten Mixed-Reality-Diensten für Entwickler.

Keyfact Icon

Umfassendes IT-Ökosystem

Mit der Plug & Play-Integration können Sie über 1.000 unterstützte IoT-Geräte mühelos bereitstellen. Eine Verbindung der IoT-Geräte mit der Cloud ist sogar ohne die Erstellung eines Einbettungscodes möglich.

Keyfact Icon

Über 1000 neue Funktionen im letzten Jahr

Mit den neusten Entwicklungen aus den Bereichen KI, Blockchain, Kubernetes, Container und Datenbanken sind Sie immer einen Schritt voraus.

Nehmen Sie Kontakt zu unseren Microsoft-Experten auf!