Marketing & Performance

Content Seeding by diva-e

Wir entwickeln für Sie maßgeschneiderte Konzepte, um Ihre erstklassigen Online-Inhalte dort zu platzieren, wo Ihre Zielgruppe tatsächlich sucht und stöbert! diva-e ist Ihr starker Partner bei der Umsetzung aller Outreach Marketing Maßnahmen!

Content Seeding oder Outreach Marketing ist das gezielte Verbreiten von Inhalten im nativen Umfeld Ihrer Zielgruppe. Seeding – aus dem englischen “to seed - säen”, bedeutet für uns immer ein auf die zuvor definierten Zielgruppensegmente, KPIs und Kampagnenziele zugeschnittener Maßnahmen-Mix. Über Influencer-Marketing (beispielsweise Blogger-Kooperation oder Social Media-Begleitung) können wir Ihre Botschaften markenkonform platzieren und das organische Wachstum an Backlinks vorantreiben. Zudem erreichen wir über Online-PR-Maßnahmen und Native Advertising ein möglichst großes Publikum in dessen natürlicher Informationswelt. Seeding-Aktionen sind Sofortmaßnahmen, die zielgruppengenau eingesetzt werden.

Corinna Nix
Ihre Ansprechpartnerin
Corinna Nix
Team Lead Content Consulting
Philipp München
Ihr Ansprechpartner
Philipp München
Senior SEO Offpage Consultant

Wir setzen Content Seeding gewinnbringend für Ihr Unternehmen ein

Die Grundlagen für effizientes Seeding sind schnelle und plattformunabhängige Seiten (Pagespeed & responsive Design), markenkonforme, einzigartige Content-Angebote an Ihre Zielgruppe sowie ein schlüssiges Konzept für die interne Verlinkung (Informationsarchitektur). Aber auch der beste und spannendste Inhalt verbreitet sich nicht von selbst oder wird ohne initiativen Impuls viral geteilt.  Wir suchen gezielt thematisch relevante Multiplikatoren, die wiederum ihre Netzwerke nutzen, um die Inhalte sichtbar zu machen. Neben den Sofortmaßnahmen des Seeding -  PR-Maßnahmen und Social Media-Aktionen und Paid Advertising – sollte die Offpage-Optimierung (Link-Hygiene und 404-Brokenlinks) flankierend ausgesteuert werden.

Outreach Marketing richtig einsetzten

Schon vor der Veröffentlichung sollten die Inhalte auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt sein, um so die Chancen zu erhöhen, dass das Customer Engagement steigt, Inhalte geteilt und medial aufgegriffen werden.  Dabei kann man aus einem breiten Spektrum an Formaten wählen. Aber aufgepasst, nicht jeder Inhalt ist für jede Zielgruppe geeignet. Wir analysieren ob E-Books oder Whitepaper besser die Customer ansprechen oder vielleicht doch das Interview mit dem Experten.

Übersicht der Formate:

  • E-Books und Whitepaper 

  • Infografiken und Studien 

  • Interviews mit interessanten Persönlichkeiten 

  • Podcasts 

  • Fotoreihen und Bildermappen 

  • Videos und Tools 

Ebenso wichtig wie die Inhalte sind die unterschiedlichen Kanäle fürs Seeding, wie auch die zeitliche Abstimmung der Maßnahmen zueinander und eine einheitliche Ansprache und Corporate Identity (CI).

Owned Media und Connections – eigene Kanäle nutzen  

Die unternehmenseigene Website, Social Media Kanäle oder Newsletter  Synergien bei firmeninternen Geschäftskontakten nutzen und die Zusammenarbeit ausbauen

Paid Media  – von Influencer Marketing bis zu Advertorials Onlinekooperationen mit Influencern oder Branchenblogs  

Social Media Ads zur Verlängerung der Kampagne  Bannerwerbung sorgt für Reichweite Gezieltes E-Mail Marketing  Regionale und lokalen Medien für Anzeigen Referenzierungen in Zeitschriften und Fachmagazinen einkaufen  Mit Gewinnspiele Follow/Like/Kommentar generieren

Earned Media – Zielgruppenspezifisches Telefon- und E-Mail-Marketing 

Gezielte Verbreitung von Pressemeldungen  Gastbeiträge erstellen (z.B. für Podcast oder auf Events)  Nutzung von öffentlichen Kommentarfunktionen, insbesondere unter thematisch relevanten Beiträgen  „Guerilla-Marketing“

Offpage-Effekte sind für Google ein wichtiger Indikator, um relevante Inhalte im Wettbewerb als besonders wertvoll einzuordnen. Seeding-Effekt wiederum erhöhen die Marken-Interaktionen Ihrer Zielgruppe. Ein perfektes Zusammenspiel.

Unseren Expert:innen ist es wichtig, für jeden Kunden und jede Kundin die passende Kampagnen-Strategie zu entwickeln, um von Anfang an einen messbaren Impact zu erzielen – sei es über einen Traffic-Boost, eine optimierte Conversionrate oder eine spürbar höhere Reputation Ihrer Marke.

Seeding Maßnahmen sind für Kund:innen aus dem B2C und B2B-Segment gleichermaßen sinnvoll, um den hochwertigen SEO-Content prominent auszuspielen. Denn nur Inhalte, die wahrgenommen und genutzt werden, sind gewinnbringend.

Und so geht es weiter …

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten im Bereich Content Seeding / Outreach Marketing. Wir beraten Sie gerne zu Strategie, Maßnahmen und Umsetzung. Selbstverständlich kostenlos.

Corinna Nix und Philipp München freuen sich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Corinna Nix
Ihre Ansprechpartnerin
Corinna Nix
Team Lead Content Consulting
Philipp München
Ihr Ansprechpartner
Philipp München
Senior SEO Offpage Consultant

Top Kunden