Marketing & Performance

Search (SEA, SEO)

Ganzheitliche Strategie für Google, Bing und Co.

Mit SEO und SEA ein Top-Ranking erzielen

Neue Trends und ein verändertes Nutzerverhalten stellen das digitale Business immer wieder vor neue Herausforderungen. Wer nach wie vor Traffic über Suchmaschinen wie Google & Co generieren will, muss das Thema Optimierung mit SEA und SEO strategisch aufsetzen und einen integrierenden Search-Ansatz verfolgen.

Christian Paavo Spieker
Ihr Ansprechpartner
Christian Paavo Spieker
CPO & Founder

diva-e Advertising fokussiert sich auf die Umsatzsteigerung durch ganzheitliche Konzepte und weiß genau, wie Sie SEA und SEO optimal miteinander kombinieren und damit Ihren digitalen Erfolg sicherstellen. Wir sind Ihr Ansprechpartner für Search Performance und verfügen über eine mehrfach ausgezeichnete, langjährige Expertise in den Bereichen Strategie, Content, Platform sowie Performance Marketing. Wir bieten Ihnen ein Scrum-zertifiziertes Projektmanagement.

Suchmaschinen sind für viele Nutzer der erste Touchpoint mit Ihrem Unternehmen. Damit Sie bei Google, Bing, Amazon oder anderen Suchmaschinen mit Ihrem Unternehmen oder Ihren Produkten die Spitze des Rankings erobern, empfiehlt es sich, ein ganzheitliches Konzept für die Suchmaschinenoptimierung und -werbung aufzusetzen. Ebenso wie bei SEO geht es auch bei SEA darum, mit einem Top-Ranking eine hohe Sichtbarkeit für User zu erzielen. Allerdings lenkt SEA die Nutzer über Anzeigen in den Online-Shop oder auf die Website. Mit beiden Maßnahmen können Sie auf den Erfolg Ihres E-Business einwirken. Bei diva-e arbeiten SEO- und SEA-Experten Hand in Hand, um für Sie eine Top-Platzierung im Suchmaschinen-Ranking zu erzielen.

Während die Search Engine Optimization (SEO) das Ranking innerhalb der organischen Suchergebnisse verbessert, geht es beim Search Engine Advertising (SEA) darum, durch die Buchung von Anzeigenplätzen die Klickrate zu erhöhen. Wir sorgen dafür, dass Sie sowohl mit den organischen, als auch den bezahlten Suchergebnissen (Anzeigen) Ihre potenziellen Kunden erreichen. Für ein besseres (Google-) Ranking beraten wir Sie in allen technischen und strategischen Fragen zum Thema Suchmaschinen - bei der OnPage- sowie bei der OffPage-Optimierung.

Search Engine Optimization (SEO)

Durch SEO erhalten Sie mehr mehr Traffic und mehr Sichtbarkeit für ihre Website und ihre Brand. Deswegen sorgen wir mit nachhaltigen Maßnahmen dafür, dass die Suchmaschinen den Inhalt Ihrer Website besser verstehen und User diese leicht konsumieren können. Für die Algorithmen bei Google, Bing und Co ist zudem relevant, ob Websites auch Inhalte bieten, die die Bedürfnisse der User optimal erfüllen. Ebenso wie Google das übergreifende Ziel, Kunden die besten Suchergebnisse zu ihrem Bedürfnis zu präsentieren, gestalten auch wir unsere SEO-Maßnahmen dahingehend. Der Erfolg einer erfolgreichen SEO Strategie, ist eine gute technische Basis, damit Suchmaschinen die Inhalte lesen und bewerten können. Darauf aufbauen, braucht es die richtigen Inhalte und den optimalen Mehrwert um die Bedürfnisse der User zu befriedigen und so positive Nutzersignale an die Suchmaschine zu liefern.

Im SEO-Consulting betrachten wir die folgenden Punkte:

  • Crawling der bestehenden Website

  • Prüfung der Status-Codes der URLs

  • Websiteaufbau (technisch)

  • Einhaltung allgemeiner SEO-Grundregeln (u.a. URLs, Verlinkung) Seitenstruktur / Informationsarchitektur

  • Ladezeit

  • Prüfung auf Duplicate Content

  • Contenteinsatz und -aufbereitung

  • Responsivität

Aus dem Status-quo leiten wir die passenden SEO-Maßnahmen ab, um Ihre Website und deren Auffindbarkeit in der Suche zu optimieren sowie eine bestmögliche User Experience zu bieten.

>>> Über diva-e Advertising

>>> Mehr zu SEO

SEO-Rankingfaktoren

SEO ist essentiell für den Erfolg jeder Website. Das Nutzererlebnis ist aber auch ein wichtiger Faktor im Online-Marketing – und macht damit einen Großteil erfolgreicher SEO-Arbeit aus. Erfahren Sie, welche fünf SEO-Rankingfaktoren wichtig sind und wie Sie diese in Ihre Arbeit integrieren: SEO-Rankingfaktoren 2020.

Search Engine Advertising (SEA)

SEA steht für Search Engine Advertising und beschreibt die Maßnahme, Werbeanzeigen in Suchmaschinen zu schalten. Der bekannteste und reichweitenstärkste Anbieter in Deutschland ist Google mit Google Ads. Mit Google Ads kann Werbung in der Google Universal Search, im Google Display Network (auf Drittseiten), auf YouTube, in Google Maps, bei Gmail, im Play Store sowie im Discovery Feed der Google App für Android geschaltet werden. Die Konkurrenz Microsoft stellt mit Microsoft Ads eine ähnlich ausgerichtete Plattform zur Verfügung, die allerdings weniger Reichweite bietet. Zusätzlich zu diesen beiden klassischen Werbenetzwerken für Suchmaschinen lassen sich Anzeigen über ein Klickpreis basiertes Auktionsverfahren und viele weitere Plattformen zur zielgerichteten Nutzeransprache schalten (z.B. Amazon, Preissuchmaschinen, Apple App Store und Social-Media-Plattformen wie Facebook und LinkedIn). Wir unterstützen Sie dabei von der Auswahl der für Sie relevanten Plattformen über die Auswertung der in der Nutzeransprache liegenden Potenziale bis hin zur Kampagnenumsetzung und Bereitstellung der Inhalte für Ihre Anzeigen.

Mit diesen SEA-Maßnahmen kann unmittelbar die Kaufintention der Nutzer beeinflusst werden. Doch das Ziel ist nicht nur die Umsatzsteigerung, sondern auch die Generierung von Leads über Newsletter-Anmeldungen oder Downloads. Je höher das Budget für Anzeigen ist, desto größer ist auch die Reichweite. In der Regel entstehen für den Werbetreibenden nur Kosten, wenn auch tatsächlich auf die Anzeige geklickt wird. Im Bereich SEA gibt es verschiedene Abrechnungsmodelle.

Kostenmodelle SEA

  • CPC (Cost per Click) : Kosten pro Klick auf eine geschaltete Online-Ad. Der Seitenbetreiber legt den Preis dafür fest.

  • CPA (Cost per Aquisition/Action) : Der Werbetreibende zahlt für jede Conversion, die aus der Anzeige resultiert. Auch die Bezeichnungen Cost per Call oder Cost per Lead werden für dieses Kostenmodell verwendet.

  • CPM (Cost per Mille) : Bei diesem Preismodell werden die Kosten pro 1.000 Impressions abgerechnet.

Um für Ihr Unternehmen die bestmögliche Platzierung zu erzielen, nutzen und kombinieren wir das volle Potential aller SEO- und SEA-Maßnahmen.

>>> Mehr zu SEA

>>> Zu Paid Advertising

Top Kunden