Unser Partner

HiveMQ

IoT-Services von HiveMQ und diva-e

Mit HiveMQ hat diva-e einen leistungsstarken Partner im Bereich Consulting, Training und Hosting von MQTT Services an seiner Seite. diva-e bringt in diese Partnerschaft jahrelange Erfahrung im Bereich Industrie 4.0 ein. Ziel der Partnerschaft von HiveMQ und diva-e ist es, Kunden aus dem Bereich Maschinenbau, Elektronikindustrie und Energie ein umfangreiches Serviceportfolio im Bereich IoT anbieten zu können. Dazu gehören die Entwicklung von IoT-Dienstleistungen, IoT-Beratungen und der Aufbau von IoT-Plattformen.


Die Partnerschaft: IoT-Plattform von HiveMQ und diva-e

Vernetzte Lösungen und Internet of Things (IoT)-Technologien sind die Zukunft. Zu den Vorreitern beim professionellen Einsatz von IoT-Anwendungen stehen das verarbeitende Gewerbe und die Industrie. Wie können Maschinen im Einsatz miteinander so kommunizieren, dass Produktionsschritte optimiert und automatisiert und somit Kosten gespart werden. IoT Applikationen helfen dabei, Produktionsabläufe zu automatisieren und Prozesse zu vereinfachen. Die Basis dafür ist eine leistungsstarke IoT Infrastruktur. diva-e und HiveMQ ermöglichen es, eine IoT Plattform aufzubauen, die einfach skalierbar große Mengen an Daten schnell und zuverlässig über Netzwerke und Cloud Umgebungen austauscht. Die Netzwerkbandbreite wird dabei deutlich reduziert. HiveMQ ist die Lösung, wenn es darum geht, Daten sicher und schnell in die Cloud zu bringen.

Die Technologie: das MQTT Protokoll

Als Grundlage für den schnellen und zuverlässigen Austausch von IoT-Daten wurde das MQTT Protokoll Ende der neunziger Jahre entwickelt. Das Protokoll ist deshalb so leistungsstark, weil es häufige Verbindungsprobleme klassischer Request-Response-Pattern Protokolle löst. Eine der Hauptvorteile ist, dass MQTT auf einfache Weise Kommunikation zwischen vielen Benutzern herstellen kann. Das macht MQTT zu dem Nachrichtenprotokoll im Bereich Machine-to-Machine Kommunikation (M2M).

Unsere Leistungen im Bereich IoT

  • Grundlegende IoT-Beratung

  • Welche Vorteile bringen IoT und im speziellen HiveMQ im Produktionsprozess?

  • Aufbau einer IoT-Plattform

  • Optimierung von existierenden HiveMQ Umgebungen

  • Entwicklung und Implementierung

  • Hosting Dienste für private und öffentliche Cloud

  • diva-e hostet Ihre HiveMQ Umgebung und bietet umfangreiche Application-Management-Services an, um Uptime von erfolgsentscheidenden Applikationen zu gewährleisten.

  • SLA’s bieten Hosting in private Cloud, sowie allen großen Cloudanbietern

  • Application Management zur Gewährleistung einer kontinuierlichen Verfügbarkeit

  • Managed Services

  • Entwicklung von maßgenschneiderten Enterprise Extensions for HiveMQ

  • IoT Design Thinking Workshops

MVV
diva-e sorgte für die Anbindung eines Commerce Systems in die SAP-Landschaft und entwickelte ein Self-Service Portal für Kunden.
Schott
diva-e schafft durch die Online Plattform des Glas-Weltmarktführers ein einzigartiges Bestellerlebnis im B2B.
dmTech
diva-e setzt gemeinsam mit dmTech neue Maßstäbe sowohl in der Softwareentwicklung als auch in der digitalen Beratung.
Weleda
diva-e begleitet Weleda seit mehreren Jahren auf dem Weg der digitalen Transformation. Als großer Meilenstein der Digitaloffensive ging im Februar 2024 der Online-Shop in Deutschland live.
Vergölst
diva-e bringt die Kundenansprache bei Vergölst durch optimierte Bestandskundenansprache mit Adobe Campaign ins Rollen.
Talanx
diva-e bildete im Projekt mit der Talanx Gruppe für den Relaunch der Corporate Website sowie das neue Karriereportal die gesamte digitale Wertschöpfungskette ab.
STAUFF
diva-e entwickelt eine skalierbare und zukunftssichere Architektur und integriert diese in die bereits bestehenden Backendsysteme.
Hertha BSC
diva-e entwickelte für Hertha BSC eine neue State-of-the-Art Website mit emotionalem Design.
Klöckner & co
diva-e begleitet Stahlhandelsriesen Klöckner bei der Digitalisierung und realisiert Online Shops mit Marktplatzfunktion.
FC Bayern München
diva-e setzt für den deutschen Rekordmeister und seine Fans neue Maßstäbe mit maßgeschneiderten digitalen Erlebnissen.
EDEKA
diva-e realisiert für den Einzelhandelsriesen eine dynamische E-Food-Plattform und sorgt so für mehr Transaktionen.
MVV
diva-e sorgte für die Anbindung eines Commerce Systems in die SAP-Landschaft und entwickelte ein Self-Service Portal für Kunden.
Schott
diva-e schafft durch die Online Plattform des Glas-Weltmarktführers ein einzigartiges Bestellerlebnis im B2B.
dmTech
diva-e setzt gemeinsam mit dmTech neue Maßstäbe sowohl in der Softwareentwicklung als auch in der digitalen Beratung.
Weleda
diva-e begleitet Weleda seit mehreren Jahren auf dem Weg der digitalen Transformation. Als großer Meilenstein der Digitaloffensive ging im Februar 2024 der Online-Shop in Deutschland live.
Vergölst
diva-e bringt die Kundenansprache bei Vergölst durch optimierte Bestandskundenansprache mit Adobe Campaign ins Rollen.
Talanx
diva-e bildete im Projekt mit der Talanx Gruppe für den Relaunch der Corporate Website sowie das neue Karriereportal die gesamte digitale Wertschöpfungskette ab.
STAUFF
diva-e entwickelt eine skalierbare und zukunftssichere Architektur und integriert diese in die bereits bestehenden Backendsysteme.
Hertha BSC
diva-e entwickelte für Hertha BSC eine neue State-of-the-Art Website mit emotionalem Design.
Klöckner & co
diva-e begleitet Stahlhandelsriesen Klöckner bei der Digitalisierung und realisiert Online Shops mit Marktplatzfunktion.
FC Bayern München
diva-e setzt für den deutschen Rekordmeister und seine Fans neue Maßstäbe mit maßgeschneiderten digitalen Erlebnissen.
EDEKA
diva-e realisiert für den Einzelhandelsriesen eine dynamische E-Food-Plattform und sorgt so für mehr Transaktionen.
weleda logo
Logo von Talanx
weleda logo
Logo von Talanx

We

our partners