Unser Partner

Twilio Segment

diva-e und Twilio Segment: Effektiveres Marketing mit perfekt orchestrierten Daten

Daten aus verschiedenen Quellen werden in Unternehmen über Jahre hinweg gesammelt - nur leider nicht miteinander verknüpft und meist wenig genutzt. Um die Masse Ihrer Daten nicht nur zu lagern, sondern auch sinnvoll zu nutzen, ist eine Customer Data Platform (CDP) die passende Lösung. Zusammen mit unserem Partner Twilio Segment bieten wir Ihnen sowohl Beratung als auch technische Implementierung aus einer Hand.

CDPs sind von zentraler Bedeutung, wenn es darum geht, die Privatsphäre zu schützen und gleichzeitig den Kundenkontakt persönlicher zu gestalten.

Um die zunehmende Einführung von CDPs in den letzten 12 Monaten besser zu verstehen, hat sich Twilio Segment an Kunden in Europa gewandt, um zu untersuchen, wie sie die Twilio Segment-Plattform nutzen.

Diese aggregierten, anonymisierten Daten geben uns einen Einblick in die Art und Weise, wie Unternehmen aus Daten Wert schöpfen und wie sie sich auf eine Welt vorbereiten, in der First-Party-Daten höchste Priorität haben. Am Ende dieses Berichts geben wir einige Prognosen darüber ab, was im Jahr 2022 noch auf uns zukommt.

Der Status Quo Ihrer Datensammlung

”Data is the new oil”. Dieses Zitat wurde bereits 2006 geprägt. Seit damals hat sich die Welt der Datensammlung radikal verändert und ist ungleich komplexer geworden. Im gesamten Unternehmen und über diverse Teams verteilte Datenquellen sowie die fehlende Kommunikation der Daten untereinander stellen eine große Herausforderung dar.


Hier lässt sich die Analogie zum Öl fortführen: Denn auch unsere Daten sind nur ein Rohstoff, der weiterverarbeitet werden muss. Was wir benötigen, ist eine “Raffinerie” für unsere Daten. Nur wenn alle Daten gebündelt zusammenlaufen, können daraus daten-basierte Entscheidungen und entsprechend konkrete Maßnahmen erfolgen.

Gesammelte Daten effektiv einsetzen

Hier kommt Twilio Segment mit ihrer Customer Data Platform als Lösung ins Spiel. Alle eingehenden Daten werden zusammengefasst und stehen allen Mitarbeiter:innen jederzeit komplett synchron zur Verfügung.

Ein wesentlicher Vorteil ist die schnelle Integration von Datenquellen. Ein Unternehmen benötigt durchschnittlich 160 Stunden, um ein neues Tool zu integrieren:


Dank der nahtlosen Integration vieler Datenquellen ist dies mit Twilio Segment in wenigen Sekunden möglich:


Doch das Einbinden der verschiedenen Datenquellen in eine Customer Data Platform ist erst der Start. Das Zusammenführen der Daten ist nicht Ziel, sondern nur notwendige Voraussetzung, um Erkenntnisse über Ihre Kunden und Marketingmaßnahmen zu gewinnen und effektiv im Marketing einzusetzen.

Warum Twilio Segment wählen?

Twilio Segment punktet mit einer etablierten Technologie, die sich bereits im Praxisalltag bewährt hat. Firmen wie FOX, Atlassian, GAP, IBM und mehr vertrauen auf die Software-Lösung. Als neutrale und komplett anpassbare Plattform bietet sich diese CDP an, wenn Sie sich an keinen der großen Technologieanbieter binden möchten. Mit der Vielzahl an API Konnektoren können Sie Ihre E-Commerce- und Marketing-Suite-Lösungen problemlos verknüpfen.

Über Twilio Segment

Twilio Segment ist die weltweit führende Kundendatenplattform (CDP). Unsere Plattform bietet Unternehmen die Datengrundlage, die sie benötigen, um ihre Kunden in den Mittelpunkt jeder Entscheidung zu stellen. Mit Twilio Segment können Unternehmen ihre Kundendaten sammeln, vereinheitlichen und in jedes System leiten, in dem sie benötigt werden, um ihre Kunden besser zu verstehen und nahtlose, überzeugende Erlebnisse in Echtzeit zu schaffen. Tausende von Unternehmen, darunter Intuit, FOX, Instacart und Levi's, nutzen Twilio Segment, um Entscheidungen in Echtzeit zu treffen, das Wachstum zu beschleunigen und erstklassige Kundenerlebnisse zu bieten.

diva-e Data Business Kompetenzen

Unsere Spezialisten bei diva-e bieten umfassende Kompetenzen in den Bereichen Data Business, Operations und Software. Wir begleiten Sie von der Entscheidung bis zum Betrieb Ihrer Customer Data Platform: Mit unserem Daten- und Tech-Know-how unterstützen wir Sie bereits bei der Erfassung der für Sie wesentlichen Use Cases und im Prozess der Technologie-Auswahl. Die Anpassung an genau Ihre Anforderungen übernehmen unsere Implementierungsexperten.

MVV
diva-e sorgte für die Anbindung eines Commerce Systems in die SAP-Landschaft und entwickelte ein Self-Service Portal für Kunden.
Schott
diva-e schafft durch die Online Plattform des Glas-Weltmarktführers ein einzigartiges Bestellerlebnis im B2B.
dmTech
diva-e setzt gemeinsam mit dmTech neue Maßstäbe sowohl in der Softwareentwicklung als auch in der digitalen Beratung.
Weleda
diva-e begleitet Weleda seit mehreren Jahren auf dem Weg der digitalen Transformation. Als großer Meilenstein der Digitaloffensive ging im Februar 2024 der Online-Shop in Deutschland live.
Vergölst
diva-e bringt die Kundenansprache bei Vergölst durch optimierte Bestandskundenansprache mit Adobe Campaign ins Rollen.
Talanx
diva-e bildete im Projekt mit der Talanx Gruppe für den Relaunch der Corporate Website sowie das neue Karriereportal die gesamte digitale Wertschöpfungskette ab.
STAUFF
diva-e entwickelt eine skalierbare und zukunftssichere Architektur und integriert diese in die bereits bestehenden Backendsysteme.
Hertha BSC
diva-e entwickelte für Hertha BSC eine neue State-of-the-Art Website mit emotionalem Design.
Klöckner & co
diva-e begleitet Stahlhandelsriesen Klöckner bei der Digitalisierung und realisiert Online Shops mit Marktplatzfunktion.
FC Bayern München
diva-e setzt für den deutschen Rekordmeister und seine Fans neue Maßstäbe mit maßgeschneiderten digitalen Erlebnissen.
EDEKA
diva-e realisiert für den Einzelhandelsriesen eine dynamische E-Food-Plattform und sorgt so für mehr Transaktionen.
MVV
diva-e sorgte für die Anbindung eines Commerce Systems in die SAP-Landschaft und entwickelte ein Self-Service Portal für Kunden.
Schott
diva-e schafft durch die Online Plattform des Glas-Weltmarktführers ein einzigartiges Bestellerlebnis im B2B.
dmTech
diva-e setzt gemeinsam mit dmTech neue Maßstäbe sowohl in der Softwareentwicklung als auch in der digitalen Beratung.
Weleda
diva-e begleitet Weleda seit mehreren Jahren auf dem Weg der digitalen Transformation. Als großer Meilenstein der Digitaloffensive ging im Februar 2024 der Online-Shop in Deutschland live.
Vergölst
diva-e bringt die Kundenansprache bei Vergölst durch optimierte Bestandskundenansprache mit Adobe Campaign ins Rollen.
Talanx
diva-e bildete im Projekt mit der Talanx Gruppe für den Relaunch der Corporate Website sowie das neue Karriereportal die gesamte digitale Wertschöpfungskette ab.
STAUFF
diva-e entwickelt eine skalierbare und zukunftssichere Architektur und integriert diese in die bereits bestehenden Backendsysteme.
Hertha BSC
diva-e entwickelte für Hertha BSC eine neue State-of-the-Art Website mit emotionalem Design.
Klöckner & co
diva-e begleitet Stahlhandelsriesen Klöckner bei der Digitalisierung und realisiert Online Shops mit Marktplatzfunktion.
FC Bayern München
diva-e setzt für den deutschen Rekordmeister und seine Fans neue Maßstäbe mit maßgeschneiderten digitalen Erlebnissen.
EDEKA
diva-e realisiert für den Einzelhandelsriesen eine dynamische E-Food-Plattform und sorgt so für mehr Transaktionen.
weleda logo
Logo von Talanx
weleda logo
Logo von Talanx

We

our partners